Naturtalent -
RSS

Letzte Einträge

Du und das Kindergärtnern. 03/17
Sofa? Braucht ihr sowas? 02/17
Gib mir Geduld. Sofort. 01/17
Weihnachtsimpulse 12/16
erstellt von

Gedanken und Impulse

Gib mir Geduld. Sofort. 01/17


Welche guten Vorsätze hast du dir dieses Jahr gefasst? - Und hast du sie schon gebrochen? ;-)
 
Ich sag dir was: Macht nix.
Seit dem 21.12. werden unsere Tage schon wieder länger – aber mal ehrlich: Merkst du was davon? Ich nicht. Draußen ist es meistens düster. Wir hängen irgendwie noch „zwischen den Jahren“, die Natur wird von der Kälte noch zur Ruhe, wenn nicht gar Starre, gezwungen. Also bleibt uns derzeit nicht viel anderes übrig, als die gewünschten Entwicklungen und Vorsätze erstmal innerlich wirken zu lassen, bevor die Zeit fürs Außen kommt.
So lehrt uns die Natur gerade Geduld.
 
Das ist übrigens einer meiner eigenen Vorsätze.
 
Im Alltag mit meinen beiden lebhaften Rabauken ist Geduld oft stark gefragt und rares Gut. Dabei löst sich mit nur ein paar konzentrierten Atemzügen doch so viel. In mir drin und in der Situation. Ein gutes Beispiel dafür ist die Faustregel „Druck erzeugt Gegendruck“. In unserem Familienalltag bedeutet das zum Beispiel: Je mehr ich drängele, dass mein Großer doch „bitte eeeendlich seine Jacke anziehen möge, weil wir müssen jetzt unbedingt s-o-f-o-r-t los!“ – desto langsamer wird er! Nervenaufreibend, sag ich dir. Wohingegen, wenn ich aufhöre zu drängeln, geht es zwar auch nicht sofort weiter, aber letztlich sind wir schneller als unter Gegendruck – oder aber genauso schnell, dafür aber zufriedener. Oder wie ist das bei euch?
 
Passend dazu fiel mir gerade auf Facebook folgender Spruch vor die Füße:
„Ein Moment der Geduld, in einem Moment des Ärgers, kann dir eintausend Momente des Bedauerns ersparen.“ (von FlowFinder)
 
Also lasse ich die Geduld des Januars intensiv auf mich wirken und ich könnte mir vorstellen, dass du sie gelegentlich auch gut gebrauchen kannst. Erspüre sie doch mal bei einem Spaziergang im Winterwald!
(Fällt dir schwer im Alltag mit Kind? Kenne ich… Dann komm doch zum meditativen Spaziergang für Mütter am 18.01. um 19 Uhr zur Praxis Naturnah. Details unter www.praxis-andrea-koehler.de/termine.)
 
*****************************************************************************************
 
Wer sich jedenfalls nicht mehr lange gedulden muss, sind die, die auf folgende Termine warten:
 
ARTGERECHT-TREFFEN am 29.01.17, 15-18 Uhr in Bad Schönborn im „Feuerwehrhaus“, Ecke Trechterweg/Römerstraße (Eingang Trechterweg). Bahnhof in der Nähe.
Wir pflegen einen angenehmen, gehaltvollen und bestärkenden Austausch rund um Familienthemen, erst moderiert und dann frei. Wir plaudern, netzwerken und essen. ;-) Es dürfen auch Themenwünsche für ein kleines Referat von mir eingereicht werden. Mitzubringen wären eine Decke fürs Baby (wer das braucht), einen Beitrag zum Snack-Buffet (wer mag) und 5 EUR Unkostenbeitrag pro Person (wer kann). Um Getränke kümmere ich mich. Ich bitte um kurze Voranmeldung.
 
WINDELFREI-WORKSHOP am 11.02.17, 14-17 Uhr in Forst (bei der Hebamme Vera Luft, Isarstraße 1) oder Graben (im NaturTalent-Kursraum, Kaiserstr. 38), je nach Teilnehmerzahl.
Überzeuge dich davon, dass Windelfrei nicht nur toll und natürlich, sondern auch logisch, praktisch und im Prinzip total einfach ist. Im Workshop bekommt ihr von mir theoretische Hintergründe, wertvolle Praxistipps, einen Überblick über eine mögliche Ausstattung und – wer mag – die Gelegenheit zu „üben“.
Bei Interesse bitte Mail an mich, ich versende dann mein kleines Anmeldeformular.
 
HYPNOBIRHTING-GRUPPENKURS ab dem 28.01.17, ideal, wenn das Baby Mitte April oder später erwartet wird.
Termine der Einheiten: 28.01., 05.02., 10.02., 26.02., 02./03./04.03.
Ihr bereitet euch mit mir mental auf die Geburt vor. Ich erkläre euch, wie der weibliche Körper von Natur aus dafür gemacht ist, einfach und sicher ein Kind zu gebären, bzw. warum es manchmal nicht so klappt. Ihr entdeckt die Macht eurer eigenen (und nicht eigenen) Gedanken und macht euch diese zunutze. Ihr erlernt Entspannungs- und Atemtechniken und plant, wie ihr euch eure Geburtserfahrung wünscht. Mein Ziel ist, dass meine Kursteilnehmer bestärkt, selbstsicher und voller Vorfreude auf die bevorstehende Geburt blicken können.
 
Beratung zum Tragen/artgerecht/Windelfrei, HypnoBirthing-Einzelkurs, spätere Gruppenkurse und artgerecht-Crashkurs bitte anfragen.
 
*****************************************************************************************
 
Mit den besten Wünschen
von eurer Romina



 

0 Kommentare zu Gib mir Geduld. Sofort. 01/17:

RSS-Kommentare

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
E-Mail-Adresse: (Erforderlich)
Homepage:
Kommentar:
Machen Sie Ihren Text größer, fett, italic und mehr mit HTML-Tags. Wir zeigen Ihnen wie.
Post Comment
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint